Thomasblockflöten Aulendorf

Die Thomasblockflöten Aulendorf bestehen seit 1984 und umfassen momentan 15 Mitglieder. Seit Januar 2000 flöten wir unter der Leitung von Musiklehrerin Dietlind Zigelli.

Jeden Donnerstag treffen wir uns, sowohl junge als auch ältere Flötenliebhaber im Alter zwischen 15 und 82 Jahren, von 18:30 – 20 Uhr im Gemeindehaus zum gemeinsamen Musizieren. Neben Gottesdiensten in der Kirche gestalten wir auch Klinik-Gottesdienste, die Adventsmusik und den jährlichen Weltgebetstag der Frauen. Weltliche Literatur, wie zum Beispiel Werke von Alan Rosenheck und Lieder der Comedian Harmonists, sind im Repertoire auch mit dabei.

Jederzeit freuen wir uns über neue Mitspieler/innen, die schon Blockflöte (Alt, Tenor, Bass) spielen können und in einer Gruppe musizieren möchten.

Nächsten Einsätze

  • 4. März: Musikalische Mitgestaltung der Weltgebetstag-Liturgie aus Kuba

  • 13. März: Musikalische Gestaltung des Gottesdienstes zur Konfirmandenprüfung

  • 25. März: Karfreitag, zweimal in den Kliniken zusammen mit Frau Pfarrerin Elke Maisch, die den Gottesdienste gestaltet

  • 19. Juni: Flöten im Gottesdienst in Aulendorf

 

 

 

Hörprobe

  • Hebe deine Augen

  • Wochenend und Sonnenschein